Oktober 2015


Die SISTERS sind dabei: Podiumsdiskussion „Wenn der Mensch nur Ware ist“

2015_11_21_podiumsdiskussionAm Samstag, 21. November 2015, 19.30 Uhr findet im Bürgerzentrum Siegelsbach eine Podiumsdiskussion statt. Mit Schwester Dr. Lea Ackermann, Gründerin und Vorsitzende der SOLWODI-Stiftung; Dr. Dorothea Schlegel, MdB; Dr. Franz Alt, Journalist; Prof. Dr. Klaus Buchner, MdEP, Helmut Sporer, Kriminalpolizeit Augsburg und SISTERS-Vorsitzende Sabine Constabel. Veranstaltet wird die Diskussion von der Evangelischen Kirchengemeinde Siegelsbach, der Katholischen Kirchengemeinde Bad Rappenau/Obergimpern und der Evangelischen Freikirche ETG e.V. Siegelsbach. Der Eintritt ist frei.

Die SISTERS sind dabei: Fachtagung über „Die Schäden durch Prostitution“

2015_10_26_kongress_stopsexkaufAm 4. und 5. Dezember veranstaltet Kofra gemeinsam mit dem Bündnis: „Stop Sexkauf!“ die Fachtagung „Über die Schäden durch die Prostitution“.  Erstmals in Deutschland wird die Psychologin Dr. Melissa Farley (USA) ihre Forschungen zu Gewalt gegen Frauen in der Prostitution vorstellen. Von SISTERS sind Sabine Constabel, Huschke Mau und die Traumapsychologin Dr. Ingeborg Kraus dabei. 

Mediapart/Le blog de Belladonne: Nouvelle loi allemande sur la prostitution

Tandis qu´en France un difficile processus vers la pénalisation des clients de la prostitution est enclenché depuis 2013, et aboutira vraisemblablement en 2016 avec l’adoption définitive de la loi déjà votée par l’assemblée nationale, l’Allemagne s’évertue à modifier une législation qui a fait d’elle la plaque tournante des trafics de femmes en Europe depuis 2002. weiterlesen auf mediapart

schwäbische.de: Freier statt Frauen bestrafen

schwaebische.deBericht von regio.tv über eine Podiumsdiskussion zum Schwedischen Modell am 7. Oktober im Stuttgarter Hospitalhof, mit u.a. Huschke Mau und Sabine Constabel von SISTERS e.V. sowie der schwedischen Justizkanzlerin Anna Skarhed und der baden-württembergischen Sozialministerin Katrin Altpeter.

FAS: Prostitution in Deutschland – Ein Leben mit dem Stigma

Die Politik legt neue Zahlen zum Ausstieg aus der Prostitution vor. Doch was verraten sie uns überhaupt über die Rotlichtwelt? Weiterlesen auf faz.net

Junge Welt: Nicht irgendein Scheißjob

Neuer Verein will »für Prostituierte und gegen Prostitution« kämpfen. Kritik an Gesetzentwurf aus dem Familienministerium. Weiterlesen auf JungeWelt.de 

Deutsche Welle: New exit program launched for prostitutes in Germany

Sisters is a new counseling center for prostitutes seeking a way out of the sex trade. It was co-founded by ex-prostitute Huschke Mau, one of a growing number who think Germany has become too liberal about prostitution. Weiterlesen auf dw.de